Veranstaltungen

Exklusive Dünenwanderung - auch wieder in 2019

Die Wanderdünen - bis zu 10 Meter wandern sie jährlich nach Osten. Zu Recht kann diese sich über mehrere Kilometer erstreckende Dünenlandschaft als etwas Einmaliges bezeichnet werden. Das Gebiet, auf dem sich Deutschlands größte Wanderdünen an der Nordseeküste befinden, steht seit 1923 unter Naturschutz. Betreten werden darf es nur mit Sondergenehmigung. In ca. 2,5 Stunden werden Sie durch die einzigartige Heidelandschaft zur Wanderdüne geführt. Die Mitarbeiter des Erlebniszentrums Naturgewalten erläutern Ihnen Flora und Fauna dieses seltenen Lebensraumes und erzählen Ihnen Wissenswertes zur Entstehung und Wanderung der Dünen. Wasserfestes Schuhwerk ist für die Wanderung erforderlich.



Treffpunkt: wird beim Kartenkauf bekannt gegeben
Teilnehmerzahl: max. 25 Personen

Termine:

Im Zeitraum Mai - November alle zwei Wochen um 10:00 Uhr.

Wellen- Wind- Wale

Der Ellenbogen ist ein Naturparadies ganz im Norden der Insel. Freilaufende Schafe, rastende Vögel und einsame Strände prägen das Landschaftsbild. Wir nehmen Sie mit auf eine Führung entlang der Westseite Lists Richtung Nordspitze und dem Leuchtfeuer List-West. Mit etwas Glück begleitet ein Schweinswal unsere Tour entlang der Wasserkante. Gerade bei ruhigem Wetter haben wir die Chance die heimischen Meeressäuger oft nur wenige Meter vom Ufer entfernt zu beobachten – denn: Vor der Sylter Westküste erstreckt sich Deutschlands einziges Walschutzgebiet. Während der Führung stellen wir die verschiedenen Küstenschutz-Maßnahmen vor und beschäftigen uns mit der Entstehung und Wanderung der Dünen. Im Spülsaum suchen wir nach Muscheln und Schnecken und finden sicherlich die eine oder andere Kuriosität. Weitere Informationen unter: 04651-95200.