Strandkörbe vorbestellen

Hinweis!



Sollten Sie Hundebesitzer sein und Ihren vierbeinigen Liebling mit an den Strand nehmen wollen, so beachten Sie bitte, dass Hundestrände nur an den Strandabschnitten B und C vorhanden sind. Bitte bei der Buchung entsprechend ankreuzen.
Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, um dieses Formular absenden zu können.

Bei Vorbestellung nd Zahlung mindestens 3 Wochen vor Reisebeginn, gilt auch in der Hauptsaison der vergünstigte Preis der Nebensaison.
Kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Reiseantritt möglich! Unter 14 Tagen erheben wir eine
Stornierungsgebühr von 25€.

Zum Strandplan

Zur Preisliste 2017

Zum Bestellformular, (zum selber ausdrucken und per Fax versenden)


Beachten Sie bitte,
Um Ihnen weiterhin den Service einer Strandkorbvermietung im Bereich Sauna/Westerheide bieten zu können, erheben wir eine Servicepauschale
von 25,00 €. Wenn Sie einen Korb in diesem Bereich vor Ort mieten, dann ist dies nur bei einer Mindestmietdauer von zehn Tagen möglich.
Ihr Korb steht dann am nächsten Tag dort für Sie bereit.

Ich möchte einen Strandkorb buchen.




Externer Link zum Fkk- Strand: www.buhne7.com

Strandkorbversteigerung 2016 in List auf Sylt

Strandkorbversteigerung 2017 am 14.Oktober um 12:00 Uhr im Erlebniszentrum Naturgewalten am Lister Hafen.

Zum ersten, zum zweiten, zum dritten – verkauft

Sie wollten auch schon immer mal einen echten Lister Strandkorb zu erwerben, der noch den Sand vom letzten Sommer in den Ritzen hat? Bei uns können Sie dass, denn die Kurverwaltung List auf Sylt veranstaltet am 14. Oktober 2017 wieder die allseits beliebte Strandkorbversteigerung.

Hier finden Sie die Strandkörbe, die in diesem Jahr auf Ihr Gebot warten.

Ab dem 8. Oktober stehen die „Stars“ der Strandkorbversteigerung dann am Lister Hafen parat, um sich den neuen „Be-Sitzern“ bestmöglich zu präsentieren. Hier darf Probegesessen und begutachtet werden. Bevor dann die Gebote am folgenden Samstag den 14. Oktober für die einzelnen Strandkörbe rasseln. Seien Sie dabei und bieten Sie mit! Unsere Strandkorbversteigerung ist ein echtes Nervenkitzel-Erlebnis. Wichtig! Eine Lastschriftzahlung ist nicht möglich. Der Strandkorb muss nach Beendigung der Auktion bar beim Auktionator bezahlt werden. Achtung: Das Eigentum am Korb geht mit dem erfolgreichen Zuschlag über.

Sie können leider nicht dabei sein, haben sich aber schon vorab in den einen oder anderen Korb „verguckt“?
Auch das ist kein Problem, denn es besteht die Möglichkeit ein verbindliches Vorabgebot abzugeben.

Den Vorgebotszettel finden Sie hier. Bitte achten Sie darauf Ihn vollständig und gut leserlich auszufüllen.

Abgeben können Sie die Vorgebote im Hafenamt in List auf Sylt, in der Kurverwaltung List auf Sylt (Landwehrdeich 1), im Infoservice der Kurverwaltung im Pavillon der Adler-Schiffe, in der Auktions- & Handelsgesellschaft Westerland m.b.H., Boysenstraße 9, Sylt/OT Westerland oder per Fax oder Email an die Kurverwaltung List auf Sylt (Fax: 04651-95 20 29, E-Mail: info@list-sylt.de).

Das Einstiegsgebot liegt bei 85,00 Euro. Strandkörbe von Kunden die ein erfolgreiches Vorabgebot abgegeben haben können nach bestätigtem Zahlungseingang den Strandkorb abholen oder einen Transport beauftragen.

Achtung: Das Eigentum am Korb geht mit dem erfolgreichen Zuschlag über.

Eine Bezahlung bei Vorabgeboten ist nur mit folgenden Zahlungsarten möglich:
• Paypal - ali@djassemi.de • Verwendungszweck: Vorabgebot Strandkorbnr: (Bitte Nr. des Korbes)]
• Vorkasse - IBAN: DE89 2179 1805 0001 1344 90 • Inhaber: Ali-Reza Djassemi • BIC: GENODEF1SYL • Verwendungszweck: Vorabgebot Strandkorbnr: (Bitte Nr. des Korbes)

Vorabgebote und entsprechende Zahlungen sollten bitte bis spätestens 12.10.2016 - 20:00 Uhr eingehen. Vorgebote
ohne Zahlungseingang werden nicht berücksichtigt. Sollte das Gebot nicht zustande kommen, erhält der Bieter den Betrag, den er als Vorabgebot eingezahlt hatte innerhalb von 5 Werktagen zurück. Sollte das Gebot den Zuschlag erhalten, ist das Aufgeld des Versteigerers (20% zzgl. 19% USt) zu leisten. Darüber erhält der Bieter eine separate Rechnung und kann nach bestätigtem Zahlungseingang den Strandkorb abholen oder einen Transport beauftragen. Achtung auch hier: Das Eigentum am Korb geht mit dem erfolgreichen Zuschlag über.

Die Versteigerung, die wie gewohnt durch den Auktionator Ali-Reza Djassemi durchgeführt wird, beginnt am 14.10.2017 um 12:00 Uhr im Erlebniszentrum Naturgewalten am Lister Hafen.

Alle Informationen und Bilder zu den zu versteigernden Strandkörben finden Sie hier.

Den Katalog zur Versteigerung mit sämtlichen Informationen finden Sie
-demnächst hier- zum Ansehen und Herunterladen.

Download Gebotszettel

Download Transportkosteninfo